Schlagwort: Elements of Islay

Anbei kurze Info über unsere Aktivitäten auf der Whiskymesse in Aschaffenburg.

Unser Stand besteht aus drei Teilen:
1) Eigenabfüllungen Whisky & Dreams
2) Elements of Islay
3) Alte Bruichladdich Abfüllungen abgefüllt vor Jim McEwan
z.B. 10er, 15er, 21er aus unterschiedlichen „Epochen“, 1965er und 1966er Riserva Veronelli, 25 Years, 26 Years, 27 Years Stillman´s Dram, etc.

Weiterlesen

Wir konnten ein paar ältere Abfüllungen der beliebten Elements of Islay Serie ergattern. Einzelne waren auch nicht für den deutschen Markt bestimmt. Also etwas ganz Spezielles und nur geringer Vorrat vorhanden. Es lohnt sich, denn die Abfüllungen in der Serie sind wirklich top.

Elements of Islay Bn3  – Bunnahabhain
Elements of Islay Bn5  – Bunnahabhain
Elements of Islay Br3  – Bruichladdich
Elements of Islay Bw2  – Bowmore
Elements of Islay Cl5  – Caol Ila
Elements of Islay Lg3  – Lagavulin

Ab sofort im Islay Whisky Shop und natürlich nur solange Vorrat reicht.

 

Elements of Islay Lp5 – neu im Islay Whisky Shop

Farbe: Könnte Refill Sherry sein?

Geschmack: Mehr Rauch als Torf, Holzrauch und Kohlenstaub, dazu grünes Holz und Trockenfrüchte vom Sherry.
Im Nachklang wärmend und rauchig, mit einer Menge an Mineralien (Steine, Erde) und nach grünen Blättern.
Rauchige Aromen vor einem Hintergrund von Frucht.

Ein sehr eleganter Laphroaig!!!

Laphroaig Elements of Islay ab sofort im Islay Whisky Shop

 

Elements of Islay – ab sofort im Islay Whisky Shop

Nun endlich haben wir es geschafft und auf der Whiskymesse in Hofheim konnten wir die feinen Stöffchen probieren und haben sofort uns mit einer Erstausstattung eingedeckt.

Die Abfüllungen der Elements of Islay sind einfach nur hervorragend ausgewählte „small batch bottlings“, die mal wieder zeigen welche Schätzchen so auf Islay (und Umgebung 🙂 ) zu finden sind. Ab sofort und rezeptfrei 🙂  in Ihrem Islay Whisky Shop

„Die “Elements of Islay” sind eine neue innovative Idee zur Präsentation von Islay Single Malt Scotch Whisky. Das Design der Flaschen ist inspiriert von traditionellen Apothekerflaschen und -etiketten. Interessanterweise ist der Name der gewählten Flasche auch “Pharmacy”.
Der genaue Destilleriename wird auf dem Etikett nicht genannt, gleichwohl ist es durch die jeweiligen Abkürzungen Ar, Cl & Lp natürlich ersichtlich. Die kleine Zahl dahinter repräsentiert die Nummer des Batches.
Während der Gebrauch von chemischer Symbolik beabsichtigt ist, werden wir niemals eine vorhandene Bezeichnung eines chemischen Elementes verwenden.

Jeder Whisky wird als “small batch” zwischen 5 und 20 Fässern ohne Altersangabe abgefüllt. Das erlaubt uns, Fässer aus unterschiedlichen Jahrgängen zu verheiraten und ein einzigartiges Geschmacksprofil zu erhalten, welches mit Einzelfässern nicht zu erreichen ist. Reihum werden die Abfüllungen durch eine respektierte und führende Whiskyautorität empfohlen. Das erste Batch wurde z.B. von Charles MacLean betreut“. Zitat von www.prineus.com

© by whiskyanddreams.de | all rights reserved | powered by ONE AND O