Bladnoch 8 Years Arthur Bell & Sons – Whisky der Woche

Bladnoch 8 Years Arthur Bell & Sons – Whisky der Woche

Passend zum schönen Frühlingswetter (zumindest bis Gestern :-) ) haben wir diesmal eine “ältere” Bladnoch Abfüllung, abgefüllt Anfang bis Mitte der 80er, ausgewählt.
Sie hat einen Stammplatz in unserer Whiskybar und wir genießen Sie gerne als Aperitif oder mal am (sehr) späten Nachmittag auf der Terrasse :-)

Bladnoch 8 Years old, Arthur Bell & Sons plc, 75cl, 40Vol.%

In der Nase wunderschöne frische grasige Zitrusnoten mit leichter (Vanille) Süße und feinen cremigen Faßnoten.

Im Gaumen setzen sich die zitrus fruchtigen Komponenten fort und sehr delikat. Entwickelt sich im Mund weiter (leicht pfeffrig) und für die heutzutage “unüblichen” 40Vol.% ist das Mundgefühl sehr intensiv und lang, besonders für einen “leichteren Lowland Malt”.

Wer die Gelegenheit hat sollte ihn unbedingt mal probieren und ein schöner Beweis, daß ein guter Geschmack nicht unbedingt hohen Alkoholgehalt benötigt.

Wertung: 89/100